Sommerhochzeit im Weingarten

 

Die Sonne strahlte, die Weinreben blühten und der Blick in die Täler war ungetrübt – kurz gesagt zeigte sich die Südsteiermark zur Sommerhochzeit von Geli und Uli von ihrer allerschönsten Seite. Und auch das Weingartenhotel Harkamp erschien an diesem herrlichen Juni-Tag noch ein bisschen charmanter und idyllischer, als es ohnehin schon ist.

Während aus Angelika in einem der Hotelzimmer eine wunderschöne Braut mit schlichter Eleganz und einem verspielten Blumenkranz im Haar wurde, warten Bräutigam Uli und der gemeinsame Sohn sehnsüchtig auf ihre Ankunft am hauseigenen Weinberg. Denn genau hier, unter dem liebevoll geschmückten Pavillon und mit Blick auf die hügelige Landschaft, fanden sie den perfekten Ort für ihre emotionale und unkonventionelle Trauungs-Zeremonie.

Es wurde gesungen und gelacht, vor Freude gestrahlt und vor Glück geweint, gefühlt den ganzen Tag lang. Die Glückwünsche der Gäste kamen von Herzen und die Anteilnahme war überwältigend.

Fotografin Melanie Nedelko reiste für das bezaubernde Brautpaar von Wien nach Sausal und durfte hautnah miterleben, wie es sich anfühlt, wenn man von so viel Liebe und Zuneigung angesteckt wird. Vor allem, als sie mit den beiden für ein paar unvergessliche Momente dem Trubel entfloh und an den schönsten und gleichzeitig einsamsten Plätzchen des Weinguts Erinnerungen für die Ewigkeit schuf, bevor es zum stilvollen Dinner in den Festsaal ging.

In jedem Detail sieht man Angelikas Fingerspitzengefühl für stilvolle Dekoration, das sie als Hochzeitsplanerin von Atelier Nr.8 nun auch für ihre eigene Hochzeit einsetzen konnte.

Für uns geht es jetzt direkt in Melanie Nedelkos Bildergalerie, wo wir die zauberhafte Hochzeit von Angelika und Uli Revue passieren lassen dürfen.

 

 

FOTOGRAFIE: Melanie Nedelko
HOCHZEITSPLANUNG: Atelier Nr.8
LOCATION: Weingartenhotel am Harkamp
TORTE und CAKE POPS: Pohorska Kavarna
BAND: The Coquette Jazzband

 

 

<