Anmutige Braut im Sonnenuntergang 

 

Unschuldig und makellos wie die Jungfrau Maria erscheint uns diese Braut im Sonnenuntergang, sie ist die Madonna der Toskana. Fast können wir ihren Heiligenschein sehen, der über ihrem schleierbedeckten Haupt schwebt.

Ihre Silhouette umspielen zarte Spitze und voluminöser Tüll. Ein ausladendes Bouquet erzählt ebenfalls von glamouröser Opulenz. Und doch sind es Anmut und Eleganz, die ihre Erscheinung dominieren.

Ehrfürchtig und schüchtern tritt sie in das Gotteshaus, um scheinbar für eine goldene Zukunft zu beten. Zaghaft schreitet sie auf den Altar zu, an dem in Kürze diese Zukunft beginnt…

Weinbewachsene Mauern, unendliche grüne Weiten. Anwesen aus längst vergangenen Tagen, auf die stets das goldene Licht des Südens scheint. Nicht umsonst ist die Toskana ein beliebtes Reiseziel, auch für Fotografen.

Wer mediterranes Flair sucht, findet es hier in Vollendung. Perfekte Bedingungen also für einen der begehrten Workshops von Donny Zavala Photography.

Durch den gezielten Einsatz von floralen Eyecatchern von Isa Events, einer engelsgleichen Robe von Maria Lluisa Rabell, handgefertigten Schmuckstücken von Michaela Römer und einzigartigen Headpieces von Melinda Rose Design verwandelten die Stylisten von Federica Beni das ohnehin traumhafte Castello di Potentino im Handumdrehen in eine beeindruckende Location.

Dank dem portugiesischen Fotografenpaar Ryan und Kalle of K.R. Morenos dürfen wir nun an diesem wunderbaren Workshop teilhaben und eine Brise mediterranes Flair erhaschen…

 

 

PHOTOGRAPHY: K.R. Morenos 
WORKSHOP: Donny Zavala Photography
VENUE: Castello di Potentino
STYLING + CONCEPT: Federica Beni 
DRESS:  Maria Lluisa Rabell 
HEADPIECE + VEIL: Melinda Rose Design
FLORALS: Isa Events
RINGS: Michaela Römer 
RIBBONS: Silk and Willow
MAKE-UP + HAIR: Stella Mongodi
MODEL: Rocchi Rebecca 
FILM LAB: Photovision Prints

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<
[adrotate group="6"]