Claire Pettibone Kollektion für Bella Belle Shoes

 

Habt ihr schon von der neuen Claire Pettibone für Bella Belle Shoes gehört? Nein? Dann seid gespannt was passiert, wenn sich zwei der größten Brautmoden Designer zusammenschließen.

Designerin Claire Pettibone ist bekannt für ihre exklusiven Brautkleider, kostbaren Schleier und verführerischen Dessous. Doch bei dieser besonderen Kollektion konzentrierte sie sich ausschließlich darauf was Bräute „drunter“ tragen und entwarf eine Reihe bezaubernder Brautschuhe für das ebenfalls weltweit beliebte Brautschuh Label Bella Belle Shoes.

Und weil jedes der neuen Modelle ein wahres Kunstwerk für sich ist, wurden sie beim aufwendigen Shooting mit Fotografin Tanja Kibogo auch als kunstvolle Stillleben inszeniert. Neben frischen Früchten und prachtvollen Blumen rückt so jedes Paar in den Mittelpunkt.

Peony & Plum  waren die Blumenkünstler hinter den üppigen, farbenfrohen Blumen, die auf die Möbel kletterten und aus den Schubladen quollen. Auch unsere Braut wurde Teil der Szene in den weichen, hellrosa Flora-Heels und dem Lucinda-Kleid. Inzwischen scheinen die zarten Schuhe aus der Natur zu wachsen, als hätte der Frühling die Herrschaft übernommen!“ erklärt uns Fotokünstlerin Tanja.

„Die klassischen Elemente eines floralen Meisterwerks der Alten Welt mit Früchten und einem antiken Album passten zum Giselle-Schuh und dem neuen Victorianna-Brautkleid aus Claires Timeless-Kollektion. Schleifen aus französischer Spitze und Seidenband betonten die klassischen Pumps mit einem modernen Touch. Der Freya-Schuh dagegen hat nur einen Hauch von Blau und passte wunderbar zu der hellblauen Seide, die das Eloise-Kleid auskleidet.“

Und so wurde für jedes Schuh-Design ein neues Stillleben inszeniert. Farben, Materialien und Muster spiegelten die des jeweiligen Modells wieder und dienten als perfekter Rahmen für die filigranen Hauptdarsteller.

„Wovon würde ein Schmetterling angezogen werden?“ fragte sich das Team beispielsweise. „Von einem wunderschönen Garten natürlich! Frische Mandarinenzweige und der berauschende Duft von Lilien und englischen Rosen wurden als Setting für den Mariposa-Schuh arrangiert. Bunte Schmetterlinge schmücken dieses hübsche Paar und ein süßes Dessous-Set blüht mit rosafarbenen Blüten förmlich auf.“

 Wie ihr seht, hier wurde wirklich nichts dem Zufall überlassen, was mit einem großartigen Ergebnis belohnt wurde. Auch Fotografin Tanja Kibogo schwärmt abschließend von diesem einmaligen Erlebnis: „Es war wirklich eine tolle Zusammenarbeit mit unserem erstaunlichen Team kreativer Frauen, die das Alte mit dem Neuen vermischten, Kulturen kreuzten und Inspiration in Natur und Kunst fanden!“ Wenn ihr wissen wollt, wie Tanja diese Zusammenarbeit verewigt hat, dann werft einen Blick in ihre wundervolle Bildergalerie!

 

 

Photography: Tanja Kibogo 
Floral Design: Peony & Plum 
Hair & Makeup: Kristene Bernard 
Styling Assistant: Rachel Johnson
Shoes: Claire Pettibone for Bella Belle Shoes
Dresses: Claire Pettibone
Hair Accessories: Twigs & Honey 
Lingerie & Veils: Claire Pettibone 
Film Scans: Photovisionprints  

 

 

<
[adrotate group="6"]