Eine romantische Winterverlobung im Chicago Botanic Garden

 

 

Anna und Francois-Marie lernten sich im College kennen. Francois-Marie kam aus Frankreich, um in den USA zu studieren, während Anna hier geboren wurde. Jetzt leben beide in der Gegend von Chicago. Eines der wichtigsten Dinge für sie ist die Natur. Anna und Francois-Marie stellten sich eine sehr romantische Winter-Verlobungs-Session vor, die ihre Liebe zur Natur und damit ihre Persönlichkeiten widerspiegeln sollte. Der Chicago Botanic Garden ist die beste Location für Naturaufnahmen in der Nähe von Chicago und bietet so viele Möglichkeiten zum Fotografieren.

Anna und Francois-Marie hofften auf einen verschneiten Tag, um ihre Verlobungssession zu fotografieren. Um ihre Winterverlobung mit einem Chicagoer Schneesturm zu timen, verließen sie sich auf die täglichen Wetterberichte und hatten das Glück, den perfekten Schneesturm an einem zufälligen Wochentag im Januar zu erwischen. Für diesen verschneiten Tag trugen beide ein klassisches und zeitloses Outfit – schwarze Wintermäntel, die sich von der mit tiefem weißen Schnee bedeckten Landschaft abhoben.

Einige der vielen schönen Gartenthemen im Chicago Botanic Garden sind der Japanische Garten, der English Walled Garden und die Rosenterrasse. Die Rosenterrasse hat einen herrlichen Baumbereich, der an Paris erinnert. Und apropos Paris, was könnte für Francois-Marie passender sein, um in dieser Umgebung zu fotografieren? Und obwohl sie in Chicago waren, fanden sie einen Ort, der Anna und Francois-Marie an das schöne Europa erinnerte. Obwohl die Bäume ihre Blätter verloren hatten, hatten sie immer noch ihren Charme – in der Schlange zu stehen und eine Einheit zu bilden. Anna und Francois-Marie spazierten zusammen, plauderten und lachten und genossen das Zusammensein in dieser Paris-ähnlichen Atmosphäre. Von ‘Paris’ ging es weiter nach ‘England’ in den wunderschönen englischen Walled Garden, der wunderschöne englische Architektur zeigt. Hier bot ein kleiner Gazebo den beiden für einen kurzen Moment Schutz vor dem Schneesturm. Nachdem sie ‘England’ verlassen hatten, strebten sie nach ‘Japan’ – dem atemberaubenden Japanischen Garten mit seiner majestätischen Brücke und den Weidenbäumen.

„Während des gemeinsamen Spaziergangs fiel der Schnee leise zu Boden, was sich wie in einem Vakuum anfühlte – ruhig und friedlich. Das Einzige, was ich in diesem Vakuum hören konnte, war die Liebe von Anna und Francois-Marie füreinander“ erzählte Fine Art Fotografin Tamara Gruner, die diese romantische Liebessession in so verträumten Bildern festgehalten hat . Wie romantischer kann es noch werden?

 

 

 

Photography: Tamara Gruner Photography
Venue: Chicago Botanic Garden
Film Lab: Richard Photo Lab

<
[adrotate group="6"]