Liebe, Temperament und Leidenschaft

 

Wenn Liebe, Temperament und Leidenschaft die Ingredienzien für ein feuriges Elopement sind, dann serviert uns Fine Art Fotografin Lucy Davenport hier einen wahren Augenschmaus der Hochzeitsinspirationen.

Es geht um ein Paar, das seine Gefühle für einander unter einem Schleier der Geheimhaltung verbergen muss und die kostbaren gemeinsamen Momente auskostet und zelebriert. Eine heimliche Vermählung soll sie aus diesem unsichtbaren Gefängnis befreien und den Weg für eine Zukunft Seite an Seite ebnen.

Event Designerin Sundari Ferris erzählt: „Er erwartet sie in der Kapelle, wie sie es sich einige Tage zuvor versprochen hatten. Die Sonne geht langsam auf und die Schatten der umliegenden Bäume flackern über die Steinmauern. Er schließt die Augen und erinnert sich an die geheimen Treffen, die verborgenen glückseligen Momente, die Stunden des Redens und Tanzens. Er erinnert sich, als er sie zum ersten Mal sah. Er erinnert sich an ihre Stimme und wie sein Herz jedes Mal sprang, wenn ihre grünen Augen auf seine trafen. Er liebte sie sofort und gab ihr seine ganze Seele, ohne eine Frage zu stellen.

Langsam öffnet sie die Tür zur Kapelle und betritt den dunklen Raum, den nur ein paar junge Sonnenstrahlen erhellen. Sie sieht ihn, doch er bewegt sich nicht. Zögernd tritt sie nach vorne und verweilt im Sonnenlicht, das sich so wohlig warm anfühlt. Dann, endlich, dreht er sich zu ihr um. Liebevoll streckt er seine Hand nach ihr aus, in der er den Rosenkranz hält, den sie ihm Monate zuvor gegeben hatte. Ein Zeichen ihrer Hingabe an ihn und ihr Versprechen, für immer sein zu sein…“

Eine delikate Geschichte also, die nur ein Team namhafter Hochzeitsdienstleister in Cornwell Manor so mitreißend zum Leben erwecken konnte. Dienstleister wie die erfahrenen Floral Designer Verity & Thyme, die dem Schlafgemach der beiden einen geheimnisvollen Dornröschen-Charme verliehen. Oder Dress Designerin Joanne Fleming, von der das verführerische, rote Brautkleid stammte. Und natürlich Event Designerin Sundari Ferris, ohne die all die kleinen und großen Details nie zueinander gefunden hätten um diese besondere Liebesgeschichte wahr werden zu lassen…

Und ohne die wir letztendlich auch auf die ausdrucksstarken Aufnahmen von Lucy Davenport verzichten müssten, mit denen uns die Fotografin nun in eine unbekannte Welt entführt.

 

 

Photographer: Lucy Davenport 
Styling, concept & design: Sundari Ferris 
Dress designer: Joanne Fleming Design 
Accessories: Tilly Thomas Lux (earrings)
Hair & MUA: Emma Walsh 
Model Agency: Lindt Creative
<
[adrotate group="6"]