Verliebtes Elopement in Paris

 

Gibt es etwas Romantischeres als ein Elopement in Paris? Nur ihr beide, allein in der Stadt der Liebe. Eine intime Zeremonie vor dem Louvre. Ein Portrait Shooting vor dem königlichen Schloss. Und ein erster Spaziergang als Mann und Frau durch diese glamouröse Stadt…

Mit seinen ausdrucksstarken Aufnahmen erzählt uns Hochzeitsfotograf Jérémy Froeliger heute genau diese Geschichte. Eine Geschichte wie das Leben sie schrieb: „Es geht um zwei Herzen die trotz weiter Entfernung zu einander fanden.“ erzählt er uns. „Olesia aus Russland und Charles aus Frankreich wurden einst in Paris ein Paar.“

Kein Wunder also, das dieser Ort für immer mit ganz magischen Momenten für das Brautpaar verbunden sein wird und auch bei den Hochzeitsvorbereitungen eine wichtige Rolle spielte.

„Bei der Planung wurde uns schnell klar, dass wir uns hier auf die Vereinigung ihrer kulturellen Werte konzentrieren und ihre jeweilige Herkunft wiederspiegeln wollten.“erfahren wir von A & A Event, die diese unvergessliche Hochzeit organisierten und sogar Unmögliches möglich machten.

„Dank dem herausragenden Team von Professionalisten konnten wir sogar den Traum einer privaten Trauung vor dem Louvre ermöglichen, wo Olesia und Charles ihr erstes Date hatten. Damit erweckten wir eine ganz besondere Erinnerung noch einmal zum Leben.“ 

Ein wahr gewordener Traum, im wahrsten Sinne des Wortes also. Traumhaft sind auch die Bilder zu dieser einzigartigen Geschichte, die uns Jérémy Froeliger hier stolz präsentiert.

 

 

 

Photographer: Jérémy Froeliger
Stylist/Planner:  A & A Event
Floral Designer: Le Fancy Deco
Dress/Outfit Designer: Tasya Talitha
Hair and Makeup Artist: Jho Cruzat
Food/Dessert: Sweet Creations Cakes
Rentals: Vaisselle Vintage
Wedding Stationary: Graphikk Art
Car: Dream Car
Bride and Groom: Olesia and Charles

 

<
[adrotate group="6"]