Zeit für die Liebe

 

Eine zusätzliche Kuscheleinheit im Bett, eine Extraportion Glück beim gemeinsamen Kochen und ein unerschöpflicher Vorrat an süßen Küssen, die über den Tag verteilt werden wollen – Sandra und Mario nehmen sich Zeit für die Liebe.

Die Stimmung ist gemütlich, natürlich, authentisch. Verliebte Blicke treffen aus ihren strahlenden Augen auf seine, während seine starken Hände ihre zarte Haut berühren. Ein genussvolles Lächeln legt sich auf ihre Lippen, flüsternde Liebesbekundungen dringen aus seinem Mund an ihr Ohr…

Mit diesen unbeschwerten Bildern erinnern uns die Fotografinnen Nadia Vaisse und Elena Widmer daran, wie wichtig es ist, gemeinsame Zeit bewusst zu erleben. Und sie zeigt uns, wie einfach es sein kann, die Liebe mit kleinen Gesten und intimen Momenten zu zelebrieren.

„Das Shooting zeigt die Geschichte von Sandra und Mario, einem echten Paar, wie sie jeden Moment des Tages miteinander genießen, vom gemeinsamen Aufstehen bis hin zum gemeinsamen Kochen.“ verraten sie uns.

Natürlich hat nicht jeder von uns ein Haus wie das La Mayou, für das das Team extra nach Frankreich reiste. Aber Fotografin und gebürtige Russin Nadia hat einen Tipp für uns, wie wir auch unsere eigenen vier Wände in den perfekten Ort für Zweisamkeit oder gar ein Shooting wie dieses verwandeln: „Pastellfarben und natürliches Licht halfen uns in die Atmosphäre der großen Liebe und tiefer Emotionen einzutauchen.“

Um das detailverliebte Setting kümmerte sich die spanische Wedding Planerin Mila Diluart von Diluart Events, die jedem Motiv der Feinschliff verlieh, bevor es auf ausdrucksstarken Bildern verewigt wurde.

Macht euch bereit für gefühlvolle und glückserfüllte Augenblicke zwischen einem hübschen, jungen Paar und lasst euch von den Aufnahmen von Nadia Vaisse und Elena Widmer inspirieren…

 

 

 

PHOTOGRAPHERS: Nadia Vaisse and Elena Widmer
STYLIND AND DESIGN: Diluart Events
VENUE: La Mayou
SCANS: Carmencita Film Lab
MODELS: Sandra & Mario

 

 

<
[adrotate group="6"]