Hochzeitsguide

Logo_Hochzeitsguide_2019

 

 

Die Poesie des Augenblicks auf Chateau Bouffemont 

 

 

Es gibt nichts Schöneres, als zu erleben, wie sich zwei Seelen zusammenfinden, wie sie in die Zukunft blicken und ihre Liebe im Rohzustand mit weichen, warmen Farben schmücken. Eine Hochzeit ist mehr als nur eine Feier, sie ist eine Geschichte innerhalb der Geschichte der Verbundenheit eines Paares. Sie ist mehr als nur ein Vertrag, sie ist ein Versprechen der ewigen Liebe. Es ist mehr als nur eine Einladung, es ist die Möglichkeit, sich mitreißen zu lassen und das Bekenntnis zweier Liebender zu Ihrem Herzen sprechen zu lassen.

Wir sind dazu da, die Poesie des Augenblicks einzufangen. Diese Poesie entsteht aus mehreren Zutaten: der sinnlichen Schönheit der Braut, dem verträumten Zustand des Bräutigams und der Inszenierung eines zeitlosen Festes.

Es war diese Leidenschaft für die Braut und den Bräutigam, die eine Gruppe von talentierten Hochzeitsdienstleistern zusammenbrachte, um dieses Styleshoot zu organisieren.

Der leidenschaftliche Hochzeitsfotograf Pascal Vo brachte sein romantisches Auge in das Shooting ein. Er arbeitete im analogen Format, um dieses unauslöschliche Zeichen der Zeit zu perfektionieren und zu schaffen. Es ist für die Seele, denn Pascal sucht nach dem, was jedes Paar, jeder Gast und jeder Hochzeitsdienstleister dazu beiträgt, Menschen einfach glücklich zu machen. Vielleicht ist es genau das, was seine Hochzeiten so magisch macht.

Marion von L’Amie des Mariés  ist eine beeindruckende Hochzeitsplanerin, die seit 8 Jahren professionelle Veranstaltungen organisiert und insgeheim auf den richtigen Moment gewartet hat, um zukünftige Brautpaare zu begleiten. „Ich habe Dutzende von Veranstaltungen mit Tausenden von Gästen organisiert und mit Hunderten von Lieferanten zusammengearbeitet. Aber es gibt nichts Schöneres als das Glück von zwei Seelenverwandten. Ich hoffe, dass ich eines Tages meine gesamte berufliche Zeit darauf verwenden kann.“

Celine von Les Herbes Folles ist eine hochtalentierte Floristin und beeindruckt mit ihrem Feingefühl. Sie wählte jede einzelne Blume, jeden Stiel und jeden Topf aus, um ihnen ihren Platz auf den verschiedenen Sets zu geben. Ihre Kreationen fertigt sie im Alleingang an, wobei sie sich von aktuellen Trends inspirieren lässt und auf die Saisonalität der Blumen achtet.

Der poetische Geist dieses Anlasses wäre nichts ohne einen Ort, ein Gebäude, das den Ton angibt. Das Prestige des Chateau Bouffemont leuchtet aus jedem Foto heraus. Es zeigt die Pracht dieses Moments, der an einem wirklich außergewöhnlichen Ort stattfand.

Das Gesamtkonzept wurde von der zauberhaften, handgefertigten Robe von Mademoiselle Rêve, einer stilvollen Papeterie von Rue Vendôme, einer wunderschönen Haarkrone von Lizeron Paris, einer verführerischen Torte von Amandine und liebevoll gestalteten Dekorationselementen von Acaris Location vervollständigt.

 

 

 

Wedding Planner / Design: L’Amie des Mariés 
Photographer: Pascal Vo 
Venue: Chateau Bouffemont
Florals: Les Herbes Folles
Custom-made wedding dresses: Mademoiselle Rêve 
Hair and Makeup: Reina Kim
Suit: FeramoParis 
Stationery: Rue Vendôme
Bridal crown: Lizeron Paris
Wedding rings: Zeina 
Furniture and Tableware: Acaris Location 
Wedding Cake: Amandine
Monthly bridal boxes: La Petite Impatiente
Models: Chloé and Pierre 

 

Das könnte dich interessieren:

Nach oben scrollen