Intimes Elopement mit Blick auf den Comer See

 

Ein opulentes Haus aus dem 16. Jahrhundert direkt am Wasser, weitläufige Gärten für zweisame Sparziergänge und eine grün leuchtende Bergkette, die sich scheinbar schützend um dieses intime Elopement mit Blick auf den Comer See legt, bildeten die Eckpfeiler dieses außergewöhnlichen Videographie Workshops von Sawa Photography und Igor Sazonov.

Mila und Stephan, die beiden Fotografen von Vivid Symphony, haben kürzlich daran teilgenommen und wurden Zeugen, wie auch der Himmel beim Anblick von so viel Romanik und Vertrautheit ein paar Tränen der Rührung vergoss. Ihre beeindruckenden Bilder wollen die beiden nun mit uns teilen.

Der Morgen ihrer Hochzeit beginnt gemütlich und verspielt. Ein paar Extrakuscheleinheiten im Bett, eine gemeinsame Tasse Tee und die eine oder andere liebevolle Geste mehr als sonst. Nach dem Getting Ready folgt ein aufwühlender First Look, der Anblick des anderen lässt beide Herzen höherschlagen. Er im smarten Anzug mit Weste und Krawatte, sie in einem Brautkleid von Anastasia Sutyrina aus hauchzarter Spitze, kombiniert mit einem mediterranen Strohhut und sagen wir mal bequemen Schuhen.

Gemeinsam erkunden sie das Anwesen der Jahrhunderte alten Villa Balbiano, bis sie auf den perfekten Ort für ihre Gelübde stoßen: im Hintergrund die Fassade des historischen Herrenhauses, zu ihren Füßen der friedliche Comer See. Und der Rest der Welt meilenweit entfernt am gegenüberliegenden Ufer…

Was genau sich die beiden hier versprachen wissen nur sie selbst – und die Kalligrafen von The Inspire Workshop, die sich hingebungsvoll um die anmutige Papeterie für diesen Tag kümmerten.

Dieses Geheimnis können selbst die großartigen Aufnahmen von Vivid Symphony nicht lüften, dafür versüßen sie uns aber den Tag.

 

 

 

 

Photography: Vivid Symphony
Videography workshop, Concept, Organisation: Sawa Photography  & Igor Sazonov 
Location: Villa Balbiano 
Dress: Anastasia Sutyrina
MUAH: Lucy Oganisian
Calligraphy: The Inspire Workshop
Video: Olivia Delgas

 

<
[adrotate group="6"]