Licht und Liebe auf Château Bouffemont

 

Wie eine florale Schlosshochzeit im kommenden Frühjahr aussehen könnte, zeigt uns heute Weddingplanerin Géraldine Benech von Les Grands Moments. Im ehrwürdigen Château Bouffemont in Paris ging sie einem inneren Bedürfnis nach und kreierte diese himmlisch leichten Inspirationen.

„Gegen Ende des letzten Winters kam mir die Idee für dieses Shooting. Ich realisierte wie sehr ich das Sonnenlicht vermisste und war durstig nach Licht und Blumen. Ich wollte meinen kreativen Ideen freien Lauf lassen ohne Angst davor zu haben Regeln zu brechen oder ein neues Universum zu entdecken. Die Inspiration eines Moments durfte nicht zurückgehalten werden. Als erstes dachte ich an eine natürliche Braut mit ehrlicher Ausstrahlung.erklärt uns Géraldine.

Auch das Farbkonzept war eher so ein Bauchgefühl, das sich in der Umsetzung als äußerst lieblich und stilvoll erwies. „Weiß. Es war dieses Verlangen nach Weiß, das ich verspürte. Dazu passte ein Touch Gold für etwas Glamour sowie eine sanft leuchtende Farbpalette. Und um diese positive Energie zu vermitteln wünschte ich mir ein Lächeln, Spaß und Lebensfreude, was unser Model hervorragend interpretiert und unser Fotograf Gert Huygaerts so kunstvoll eingefangen hat.“ schwärmt sie.

Die sanft leuchtende Farbpalette finden wir vor allem in den prachtvollen Blüten und Blumenarrangements von Floraison, die als opulenter Tischläufer eine genau so faszinierende Wirkung haben wie als filigranes Beiwerk der Papeterie von Nice Plume.

„Where there is love there is light“ steht auf einer der kalligrafierten Karten. Doch da ist noch so viel mehr. Es geht um eine federleichte Lebensweise, zeitlose Eleganz und einen Hauch Moderne, die Hochzeitsplanerin Géraldine Benech von Les Grands Moments antreiben. „Gute Vibes, positive Energie, Weiblichkeit – das sind die Werte, denen meine Vision gefolgt ist. Dieses Shooting war ein Moment geteilter Kreativität unter internationalen Hochzeitsdienstleistern. Wir hoffen, durch die großartigen Aufnahmen von Hochzeitsfotograf Gert Hyugaerts, diese guten Vibes mit euch teilen und unsere zukünftigen Bräute inspirieren zu können.“

Das hoffen wir auch und entlassen euch mit Géraldine´s poetischen Worten in die einzigartige Bildergalerie von Gert Huygaerts.

 

 

Photographer: Gert Huygaerts Photography
Wedding planner & Artistic Direction: Les Grands Moments
Venue: Château Bouffemont
MUA and Hairstylist: Ava Belle Luxury
Furniture rentals: Maison Options
Tableware: Canigueral Mesas Con Esencia
Linen tablecloth: Madame de la Maison
Glassware: Vaisselle Vintage
Florist: Floraison Paris
Calligrapher: Nice Plume
Ceramics artist: Olivia Pellerin
Wedding gowns concept store: Sixtine Nice
Gown in silk: Lena Medoyeff Bridal
Gown with embroidery: Bo and Luca Bridal
Veil: Sibo Designs
Shoes: Aquazzura
Actress: Megane Lemiel

 

 

<
[adrotate group="6"]