Natürliche Schönheiten an der Küste Mallorcas

 

Um eine Brautmoden und Brautschmuck Kollektion der ganz besonderen Art einzufangen, reiste Fotografin Vivien Malagnat vor Kurzem nach Spanien, wo sie auf Floral Designerin Veronique Lorre und zwei Bräute an der Küste Mallorcas traf.

Die Sonne ging gerade über dem Meer auf und zauberte einen zartrosa Pinselstrich auf den Horizont. Das Meer wachte nur langsam auf und schickte die ersten Wellen des Tages vorsichtig an Land. Die Stimmung war magisch, so natürlich und unberührt. Eine Quelle der Inspiration, vor allem für Veronique Lorre: „Die natürliche Schönheit und die warmen Farben Mallorcas waren die Hauptinspiration für dieses romantische Brautshooting, das ich für die aktuellen Kollektionen von So Helo und Cleophina organisiert und gemeinsam mit einem wundervollen Team aus Hochzeitsdienstleistern umgesetzt habe.“ verrät sie uns.

Sie spricht von einer Atmosphäre, die auf einer der beliebtesten Urlaubsinseln omnipräsent zu sein scheint. Nicht nur an den schroffen Felsen vor dem türkisblauen Meer, auch im Landesinneren, wo sich unbeschwertes, Mediterranes Flair bis in den entlegensten Winkel ausbreitet. Ähnlich wie das weiche, wärmende Sonnenlicht…

„Wir wollten einen zeitlos eleganten Rahmen mit einem Hauch Fashion gestalten und dabei die sonnige Persönlichkeit der Insel hervorheben. Vom Sonnenaufgang am Meer bis zum intimen Abendessen unter dem gewölbten Steindach des traditionellen Hauses spielten wir mit dem natürlichen Sonnenlicht der Insel und der rustikalen Umgebung dieser Destination, die einen wundervollen Kontrast zu den zarten Modellen der Cleophina Kollektion und den modernen So Helo Schmuckstücken schufen.“ erklärt uns Veronique.

Aber nicht nur der Sonnenauf-, auch der Sonnenuntergang versprach eine einzigartige Stimmung, die dem Team wie bestellt ins Konzept passte: „Am Abend verwandelte sich die authentische Finca in den perfekten Schauplatz für den zweiten Teil unseres Shootings. Wir arrangierten einen romantischen aber minimalistischen Dinner Table, den florale Kreationen und lokale Früchte zum Leben erweckten und ihm einen zeitlosen und raffinierten Style verliehen.“ erinnert sich Floral Artist Veronique abschließend.

Wir erinnern uns hingegen daran, wie begeistert wir waren, als wir Vivien Malagnats Bilder und das beeindruckende Video dieses grandiosen Shootings das erste Mal sahen.

 

 

 

 

 

 

Creative Direction and Flowers: Veronique Lorre 
Photography & Video: Vivien Malagnat 
Dresses and Lingerie: Cleophina
Shoes: Chamberlan
Jewelry: So Helo
Hair & Make-up: Affinité Beauté
Models: Anaïs Lacroix & Charlotte Verger

 

<
[adrotate group="6"]