Jüdische Hochzeit in der Toskana

 

RomantikerInnen und Destination Wedding LiebhaberInnen aufgepasst, hier kommt ein ganz besonderes Schmuckstück nur für euch: die riesengroße und einzigartige, jüdische Hochzeit von Gaby und Frank in der Toskana! Und was genau daran so besonders war, erzählt uns am besten die erfahrene Organisatorin Chiara Sernesi von Weddings in Tuscany der Feierlichkeiten selbst: „Gaby und Frank leben in Kalifornien, wo sie sich kennengelernt und verlobt haben.“ erzählt uns die Wedding Plannerin. „Ihre Gäste, die aus den USA kamen, trauten ihren Augen nicht, als sie die Villa La Foce sahen, die Gaby und Frank für ihre 3-tägigen Feierlichkeiten angeheuert hatten. Alles war so schön. Die toskanische Landschaft mit ihren engen Landstraßen, die durch üppige Weinberge und Olivenhaine führen, war einfach bezaubernd.“

Uns ging es genau so, als wir die fantastischen Aufnahmen von den Fine Art Fotografen Oana und Petru von Velluto Photography zum ersten Mal gesehen haben. Wir alle kennen und lieben die Qualitäten der Toskana, aber dieses Anwesen scheint fast zu perfekt um wahr zu sein…

„Villa La Foce ist ein italienisches historisches Haus und seine Gärten sind weltberühmt. Es ist ein magischer, verzauberter Ort, an dem Eleganz mit der Natur verschmilzt. Ein Juwel inmitten der sanften Hügel des Val d’Orcia und der schroffen Schluchten.“ schwärmt auch die Hochzeitsplanerin.

Kein Wunder also, dass die drei schönsten Tage im Leben des Brautpaares von einer Mischung aus Perfektion, Fingerspitzengefühl und Hingabe geprägt waren, in der die Liebe und große Gefühle im Mittelpunkt standen.

„Gaby und Frank entschieden sich für eine jüdische Zeremonie im schönen Garten, süß und einfach. Gaby kam in Begleitung ihres Vaters, in ihrem hinreißenden Kleid von Miss Tashina und einem langen Schleier. Sie sah atemberaubend aus, ihr Einzug war einfach atemberaubend.“ verrät Chiara Sernesi von Weddings in Tuscany außerdem.

Oh wie sehr beneiden wir Chiara Sernesi dafür, dieses romantische Spektaktel hautnah miterlebt und das glückliche Brautpaar bis spät in die Nacht begleitet zu haben, ihre Erzählungen klingen nach einen rundum gelungenen Hochzeitstag: „Die romantische Atmosphäre bei Sonnenuntergang und das auf das Paar zugeschnittene Design mit Blumen von Fluida Design, Kerzen und Lichtern sowie der Geruch von leckerem Essen verführten die Gäste, die nun bereit waren, ihr Abendessen zu genießen. Nach dem Abendessen zogen alle in den Poolbereich, wo der Abend mit Musik und Getränken seinen Höhepunkt fand.“

Uns bleiben „nur“ die eindrucksvollen Fotos in der Galerie von Velluto Photography, in die einzutauchen sich fast so anfühlt als wären wir dabei gewesen.

 

 

Wedding Planning & Design: Weddings in Tuscany
Photography: Velluto Photography
Dress: Miss Tashina
Place cards: Hello Posh
Calligraphy: Kelsely Malie
Ring: Cartier
Flowers: Fluida Design
Catering: Galateo
Muah: Your Wedding Beauty Time
Venue: La Foce
Groom Suit: Suitsupply
Video: Emotional Video

<