Hochzeitsguide

Logo_Hochzeitsguide_2019

 

 

 

Sinnliche Hochzeitsinspirationen mit ombre floralem Design

 

 

Wir entdecken ein Konzept, in dem stilvolle Eleganz auf formvollendete Ästhetik trifft. Hochzeitsplanerin Tiphaine Altindag-Conrads und Fotografin Vera Jakuschinski begeistern mit ihrem Talent für einzigartige Details, für Harmonie, Farben und Formen, die sich so wunderbar mit der Natürlichkeit ihres Editorials verbinden.

Wir blicken auf eine anmutige Braut, die ihrem raffinierten Kleid von The ONE dress.day.love zu verführen weiß. Ihr Liebreiz überstrahlt die Szenerie. Ihr Begleiter ist ein duftender Brautstrauß von Fioriturafloral, ausladend und reich an Leuchtkraft. Wir bemerken einen romantischen Traubogen verziert mit einer betörenden Blumenvielfalt und lassen uns von einer märchenhaften Tischdekoration beeindrucken und verlieben uns in die kunstvoll verzierte Torte und den ombre farbenen Macaron-Tower von Like Butter.

Fotografin Vera Jakuschinski erzählt mit ihren poetischen Bildern eine inspirierende Liebesgeschichte, die den Betrachter verzaubert.

Sie erzählt: “Die Idee des Konzeptes ist mit fließend-organischen Materialien und Farben im Ombré Effekt zu spielen. Highlight ist das Floral Design im Garden style, welche im gesamten Konzept – Tischfloristik, Brautstrauß, Traubogen – mit femininen Tönen im Farbverlauf komponiert wurde. Es wurde mit den Farben: Nude, Blush, Beere, Toffee & Creme gearbeitet. Passend zum Thema zeigen auch weitere Elemente wie die Papeterie, der Macaron-Tower oder die Hochzeitstorte den spannenden Farbverlauf.

Die cleane, weiße Hochzeitslocation mit heller Fensterfront bildet einen schönen Kontrast dazu. Auch Tischdecke und Stühle wurden gewollt zurückhalten und in Weiß gehalten.

Allein kleine goldene Details in den Platztellern, im Besteck oder den Kerzenständern bringen gezielte glamouröse Details ein. Die fließende Bewegungen finden sich auch im Brautstyling wieder. Das Kleid mit langer Schleppe besteht aus fallenden Stoff. Weißer, floraler Porzellan-Schmuck unterstreicht den feminen, sinnlichen Look der Braut!“

 

 

 

Photography & Planning: Vera Jakuschinski
Planning, Design, Concept & Stationery:  Tiphaine Altindag Wedding Planner & Designer
Location: Altes Auktionshaus  
Dress: The ONE dress.day.love
Shoes: Laure&Lay 
Jewelry:  La Chia Headpieces 
Ring: Traumring Galerie Fulda 
Styling: Alwina Werwai 
Florals: Fioriturafloral
Tableware: Von Rock 
Napkins & Table runner: Tischlein Stuhlbein
Cake & Sweets: Like Butter 
Macarontower: Monsieur Macaron 
Model: Nabila via Mosaikon  

 

Das könnte dich interessieren:

Nach oben scrollen