Von Monets Seerosen inspirierte Hochzeitsvisionen

 

 

Claude Monet, ein Pionier der französischen Malerei ist Inbegriff des Impressionismus. Er legte sein Augenmerk auf die Lichtverhältnisse und die subjektive Atmosphäre der Szenerie. Besondere Bekanntheit erlangte er durch seine unvergleichlichen Garten- und Seerosenbilder.

Fine Art Fotografin Fernanda Rocha und Eventplannerin Giulia Stelitano ließen sich von diesem Thema zu einem beeindruckenden Editorial inspirieren. Mit transparenten Elementen, wunderschönen Farbtönen und liebevoll gestalteten Details setzten sie und ein kreatives Team ihre Visionen um, in dem sich die Seerosen merklich widerspiegeln. Die ausdrucksstarken Bilder von Fernanda Rocha lassen uns in diese magische Märchenwelt eintauchen.

Von Fernanda Rocha: “ Das Konzept für dieses Editorial haben wir in den grauen Tagen der Pandemie entwickelt, immer mit der Hoffnung auf einen Neuanfang, eine Wiedergeburt.

Inspiriert wurden wir von Monets Seerosen, die der Künstler mehr als 200 Mal gemalt hat. “Ich habe viele dieser Seerosen gemalt, wobei ich immer wieder meinen Blickwinkel änderte, sie den Jahreszeiten entsprechend modifizierte und an die verschiedenen Lichteffekte anpasste, die der Wechsel der Jahreszeiten mit sich bringt. Und natürlich ändert sich die Wirkung ständig, nicht nur von einer Jahreszeit zur nächsten, sondern auch von einer Minute zur nächsten…”

Der rote Faden des Shootings war die Darstellung der Leichtigkeit des Wassers, die wir durch die leichten und transparenten Stoffe, das natürliche Licht, ein sehr wichtiges Element, das an den verschiedenen Standorten der Villa verstärkt wurde, die Blumen als natürliches Element und die zarte Eleganz des Models zu vermitteln versuchten. Wir wollten etwas Auffälliges und Unkonventionelles schaffen. “

 

 

 

 

Concept, Planning & Design: Giulia Stelitano
Concept & Photographer: Fernanda Rocha
Wedding Dress: Stefania Rotundo
Flower design: Stefania Tussi
Model: Cristiana De Dominicis
MUA & Hair Stylist: Lina Pagano
Bridal hair jewelry: Nea Milano
Rings: Lien Gioielli
Location: Villa le due Torrette
Cake: Delizie di Titti

 

 

<